Candida Test

75,00 

Candida albicans ist ein normaler Bewohner des menschlichen Magen-Darm-Trakts; er ist auch der häufigste Pilzerreger des Menschen. Dieser Test misst 4 verschiedene Arten von Hefepilzen: Candida albicans, Candida (Spezies), Geotrichum candidum und ob eine Hefeüberwucherung vorliegt. Eine Candida-Überwucherung kann verschiedene Probleme verursachen, wie z.B. Hirnnebel, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Blähungen, Durchfall und/oder Verstopfung, Heißhunger auf Zucker, Hautprobleme und vieles mehr. GetTested bietet einen einfachen Stuhltest an, den Sie selbst zu Hause durchführen und zur Analyse an unser Labor schicken.

yesSelbsttest ohne Arztbesuch

yesKlinisch anerkannter Test, der von einem ISO 15189 zertifizierten Labor analysiert wird

yesAusführlicher Ergebnisbericht auf Englisch

yesSchnelle Ergebnisse

Handla tryggt

Candida albicans ist ein normaler Bewohner des menschlichen Magen-Darm-Trakts; er ist auch der häufigste Pilzerreger des Menschen. Dieser Test misst 4 verschiedene Arten von Hefepilzen: Candida albicans, Candida (Spezies), Geotrichum candidum und ob eine Hefeüberwucherung vorliegt.

Candida ist eine Pilzart, die natürlicherweise unter anderem in unserem Darm vorkommt und die Aufgabe hat, schädliche Bakterien zu erkennen und zu zerstören. Erst bei einer Überwucherung dieses Pilzes entstehen Probleme. Eine Überwucherung kann z.B. nach der Einnahme von Antibiotika, bei der Anhäufung von Schwermetallen im Körper, bei einem geschwächten Immunsystem, durch falsche Ernährung, Stress oder nach der Einnahme bestimmter Medikamente auftreten.

Bei einer Candida-Überwucherung werden verschiedene Toxine gebildet, die wiederum zu einer Reihe verschiedener Symptome führen können (siehe unten). Beispiele für einige der Toxine, die im Körper entstehen, sind Ethanol, Acetaldehyd und Formaldehyd.

Der Test ist ein einfacher Stuhltest, der zu Hause durchgeführt und in einem ISO-zertifizierten und akkreditierten Labor analysiert wird.

Häufige Symptome von Candida

Eine Überwucherung mit Candida kann zu Problemen führen wie:

  • Gehirnnebel
  • Müdigkeit
  • Fibromyalgie
  • Blähungen
  • Durchfall oder Verstopfung
  • Heißhunger auf Süßes
  • Hautprobleme (Akne, Rosazea, Ekzeme, Schuppenflechte, etc.)
  • Trockene, juckende oder rote Haut
  • Fuß-/Nagelpilz
  • Juckreiz in der Vagina
  • Stimmungsschwankungen, Schlafprobleme, Angstzustände oder Depressionen

Die Symptome treten als Folge der Toxine auf, die die Hefepilze produzieren.

Der Candida-Test analysiert die folgenden 4 Hefepilze:

  • Candida (Art)
  • Candida albicans
  • Hefen (positiv oder negativ)
  • Geotrichum candidum

Wenn Sie neugierig darauf sind, den Status Ihrer Darmflora zu testen, können wir Ihnen unseren Test Kleingut-Mikrobiom-Test empfehlen, der insgesamt 13 verschiedene Bakterien und 4 Hefen misst, darunter Candida und Bakterien wie Bifidobacterium, Lactobacillus und mehr.

Wer sollte sich auf Candida testen lassen

Menschen, die eines der oben genannten Probleme haben, sollten sich auf Candida testen lassen. Auch Menschen, die sich bereits einer Candida-Behandlung unterzogen haben und wissen wollen, ob sie ihre Überwucherung losgeworden sind, sollten sich testen lassen, um zu wissen, ob sie die Behandlung fortsetzen müssen oder eine sogenannte Candida-Diät beenden können. Es ist wichtig, einen Test zu machen, damit Sie die richtige Behandlung beginnen können.

Etwas, das ähnliche Probleme verursachen kann, ist zum Beispiel SIBO, eine bakterielle Überwucherung im Dünndarm. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Magen haben und der Meinung sind, dass diese durch eines der oben genannten Darmprobleme verursacht werden könnten, empfehlen wir Ihnen auch den SIBO-Test.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,030 kg

Anleitung

Alle unsere Gesundheitstests, einschließlich unserer Stuhltests, können Sie zu Hause durchführen. Alles, was Sie zur Durchführung des Tests benötigen, ist im Testkit enthalten. Der Test wird dann zur Analyse an unser ISO-zertifiziertes Labor geschickt.

  1. Kaufen Sie auf der Website ein und bezahlen Sie mit Swish oder einer Karte (Visa, AMEX oder Mastercard). Einfach und
  2. Ein Testkit wird an die Adresse geschickt, die Sie bei der Bestellung Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen ein Testkit mit einer Anleitung nach Hause. Außerdem liegt ein frankierter Rückumschlag bei, der an uns zurückgeschickt wird. Es wird empfohlen, die Probe an einem Montag oder Dienstag einzuschicken.
  3. Führen Sie den Test gemäß den Anweisungen in Ihrem Testkit und im Internet Unser Support kann auch alle möglichen Fragen beantworten, vor und nach der Einreichung und den Ergebnissen.
  4. Senden Sie das Testkit an unser ISO-zertifiziertes Labor und warten Sie auf die digitalen In der Regel erhalten Sie innerhalb von 15 Arbeitstagen nach Eingang Ihrer Probe in unserem Labor eine Antwort.

Eine ausführliche Anleitung finden Sie hier.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Candida Test“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert